Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

W11: Winterwanderung zur Hämmermoosalm

Familienfreundliche Winterwanderung mit Rodelstrecke zur Hämmermoosalm.

Auf einen Blick

Startpunkt: Parkplatz Salzbach (P5) im Gaistal
Endpunkt: Hämmermoosalm
Aufstieg170 m
Höchster Punkt1.417 m
Streckenlänge2,0 km
Gehzeit / Gesamt01:00 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg01:00 hh:mm
Schwierigkeitleicht

Höhenprofil

 

Route: Parkplatz Salzbach (P5) im Gaistal – Hämmermoosalm

Diese kurzweilige und familienfreundliche Winterwanderung führt wahlweise vom Infohäuschen am Eingang zum Gaistal über die Leutascher Ache und flußaufwärts bis zur Wegbeschilderung Hämmermoosalm, oder vom letzten (gebührenpflichtigen) Wanderparkplatz am Salzbach (P5) direkt zum Hüttenaufstieg. Bergab darf die Strecke auch gerodelt werden, wer mag bringt darum gleich seinen Schlitten mit.

Der Aufstieg ist entspannt und führt über einen breiten Wanderweg bis zur gemütlichen Hämmermoosalm auf 1.417 Metern über dem Meer. Dort serviert die köstliche Traditionsküche allerlei Schmankerln und saisonale Spezialitäten, während aromatische Hausbrände auf Wunsch auch das Herz wärmen. Anschließend geht es rodelnd oder wandernd wieder talwärts, alternativ kann man aber auch noch weiter zur Gaistalalm (1.366m) wandern und dann erst zurück.

Einkehrmöglichkeit: Hämmermoosalm

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Olympiaregion Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren