Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Geschlossen, öffnet am 15.05., 07:00 Uhr
Geschlossen, öffnet am 15.05., 07:00 Uhr

Adresse & Kontakt

Möslalm

Ort:

Gleirschtal, Karwendelgebirge, Scharnitz

Tel.:

E-Mail:

Web:

Almen & Hütten

E-Bike Lademöglichkeit

Die urige Alm liegt im schönen Gleirschtal im Naturpark Karwendel. Von Mitte Mai bis Mitte Oktober begrüßt sie Wanderer, Biker und Naturliebhaber mit köstlichen Tiroler Gerichten. Das Highlight - die selbst gemachten Schmankerln: Almbutter, Graukas und Buttermilch werden in kleinen Mengen hergestellt.

ÜBERNACHTEN
Gruppen bis zu 15 Personen sind nach vorheriger Reservierung herzlich willkommen und können im Lager übernachten. Nähere Informationen sowie eine Reservierung bekommt man telefonisch oder per E-Mail.

AUSGANGSPUNKT
Das Auto kann am gebührenpflichtigen Karwendelparkplatz, dem Parkplatz Länd in Scharnitz, stehen gelassen werden. Dort befindet sich auch das Museum Holzerhütte das zu einem Besuch einlädt. Eine umweltbewusste Alternative bietet die Anreise mit dem Zug. Vom Naturpark-Infozentrum Scharnitz am Karwendelparkplatz führen drei Täler in den Naturpark: das Gleirschtal, das Hinterautal und das Karwendeltal. Nach einer Weile teilt sich die Straße und man biegt rechts in das Gleirschtal ab. Zu Fuß durch die Klamm (für geübte Wanderer), über den Forstweg oder mit dem Bike durch das Gleirschtal - der Weg zur Möslam ist immer ein Genuss. Untestützung bieten auch zwei Wandertaxis.

SOMMERTOUREN

  • Gleirschklamm. Der Einstieg zur wildromantischen Gleirschklamm befindet sich kurz hinter der Scharnitzer Alm. Von dort führt ein schmaler Steig (nur für trittsichere und geübte Wanderer) vorbei

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten

Geschlossen, öffnet am 15.05., 07:00 Uhr
15.05.2024 - 31.10.2024
Montag - Sonntag
07:00 - 22:00

Weitere Betriebe

Eng Alm im Karwendel

Scharnitz

Agrargemeinschaft Eng-Alm

Geschlossen, öffnet am 18.05., 08:00 Uhr
Alpengasthof Eng

Scharnitz

Alpengasthof und Naturhotel "Die Eng"

Geschlossen, öffnet am 02.05., 06:00 Uhr
Außenansicht

Reith

Bergrestaurant und Panoramabar Gschwandtkopf

Geschlossen, öffnet am Donnerstag, 10:00 Uhr
Bettelwurfhütte im Naturpark Karwendel

Scharnitz

Bettelwurfhütte

Geschlossen, öffnet am 25.05., 07:00 Uhr
Binsalm

Scharnitz

Binsalm

Geschlossen, öffnet am 03.05., 07:30 Uhr
Bodenalm_Sonnenterasse

Seefeld

Bodenalm

Geschlossen, öffnet am 09.05., 09:30 Uhr
Brunnsteinhütte

Scharnitz

Brunnsteinhütte

Geschlossen, öffnet am 11.05., 08:00 Uhr
Länd

Scharnitz

Café in der Länd, Café, Bistro, Bar

Geschlossen, öffnet morgen um 07:00 Uhr