Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Burggraben Leutasch

Endpunkt

Musikpavillon Leutasch

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

14,00 km

HM Bergauf

145 m

Höchster Punkt

1159 m

Zeit gesamt

03:30 h

Status

Geöffnet

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Burggraben Leutasch

Endpunkt

Musikpavillon Leutasch

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

14,00 km

HM Bergauf

145 m

Höchster Punkt

1159 m

Zeit gesamt

03:30 h

Status

Geöffnet

Wandern

Beste Jahreszeit

Geöffnet

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Winterwandern

ETAPPE 1

VON BURGGRABEN ZUM WEIDACHSEE

 

Für eine mehrtägige Erlebniswanderung sollte man sich Zeit nehmen und rechtzeitig anreisen. Wer bereits am Vorabend eintrifft, genießt die Stimmung am Seefelder Sonnenplateau und startet am nächsten Morgen erholt und energiegeladen in die erste Tagesetappe. Am Parkplatz Schanz (Infopoint) im Leutascher Ortsteil Burggraben beginnt das einzigartige Alpenerlebnis etwa 150 Meter nach dem Gasthof zur Mühle auf der linken Straßenseite.

 

Die erste Wanderung führt über die malerischen Ortssteile Lochlehn, Reindlau (Weg. Nr. 5), Puitbach, Lehner und Ahrn bis zur ersten Einkehr in Polis Hütte in Ortsteil Gasse. Im liebevoll bewirtschafteten Holzhaus warten deftige Schmankerl und köstliche, hausgemachte Kuchen (den Hüttenwirt rühmt Konditor-Hintergrund), röstfrischer Kaffee und Heißgetränke. Ein Geheimtipp: die heiße Marille.

Weiter führt der Weg Nr. 5 Richtung Erlebniswelt Alpenbad Leutasch bis nach Kirchplatzl. Von dort wandert man über Waldwege (Nr. 3) am idyllischen Weidachsee vorbei. Spätestens hier sollte man sich entscheiden, ob man noch eine Verlängerung von 2,5 km mit 245 hm auf den Katzenkopf machen möchte. Wer schon genug hat, wandert weiter bis zum Ortsteil Weidach (Musikpavillon) und von dort bis zur Unterkunft.

 

ENDPUNKT der Wanderung ist die gebuchte Unterkunft.

 

EINKEHRMÖGLICHKEITEN AM WEG

Gasthaus zur Brücke

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Burggraben Leutasch

Endpunkt

Musikpavillon Leutasch

Ähnliche Tourenvorschläge

Am Weidachsee - Leutasch

Wandern

W9: Winterwanderung rund um den Weidachsee

Distanz Gesamt

3,80 km

Zeit Gesamt

01:00 h

HM Bergauf

46 hm

Höchster Punkt

1156 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Leutasch - Winterwanderweg 15 Katzenloch

Wandern

W15: Winterrundwanderung durch das Katzenloch

Distanz Gesamt

7,10 km

Zeit Gesamt

02:30 h

HM Bergauf

142 hm

Höchster Punkt

1280 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Leutasch_Rauthhütte.jpg

Wandern

W13: Winterwanderung zur Rauthhütte

Distanz Gesamt

5,00 km

Zeit Gesamt

03:15 h

HM Bergauf

425 hm

Höchster Punkt

1602 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Hohe Munde

Wandern

Weitwandern im Schnee Etappe 4

Distanz Gesamt

9,50 km

Zeit Gesamt

03:30 h

HM Bergauf

25 hm

Höchster Punkt

1717 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geöffnet
W34 Kulturwanderweg Reith Unsere Frau Winter - Leithen

Wandern

W34: Winterrundwanderung Kulturweg Reith

Distanz Gesamt

4,50 km

Zeit Gesamt

01:30 h

HM Bergauf

112 hm

Höchster Punkt

1126 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Ropferstubm in Buchen bei Mösern - Ausblick

Wandern

W26: Winterwanderung Mösern - Ropferstub'm

Distanz Gesamt

12,10 km

Zeit Gesamt

04:15 h

HM Bergauf

335 hm

HM Bergab

330 hm

Höchster Punkt

1316 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Winterweitwandern Fludertal

Wandern

W19: Winterwanderung Wildmoosalm - Fludertal

Distanz Gesamt

16,20 km

Zeit Gesamt

05:30 h

HM Bergauf

377 hm

Höchster Punkt

1342 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet
Weitwandern Etappe 2 Teilnehmer vor Kapelle

Wandern

Weitwandern im Schnee Etappe 2

Distanz Gesamt

16,00 km

Zeit Gesamt

05:00 h

HM Bergauf

402 hm

HM Bergab

324 hm

Höchster Punkt

1393 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geöffnet