Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Reith-Eigenhofen / Strecke Nr. 588

Reith-Eigenhofen / Strecke Nr. 588

Beste Jahreszeit

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Auf einen Blick

Startpunkt: Informationsbüro Reith
Endpunkt: Eigenhofen
Aufstieg15 m
Höchster Punkt1.123 m
Streckenlänge4,8 km
Schwierigkeitschwierig
Fahrzeit01:30 hh:mm

Höhenprofil

 

Die kürzeste und direkte Verbindung ins Inntal!
Neben der Landstraße (L36), welche von Mösern über Telfs bis ins Inntal führt, ist dieser stellenweise steile Forstweg die einzig direkte Möglichkeit, um mit dem Bike ins Inntal zu gelangen. Wichtig: Die Bundesstraße Zirler Berg (B177) darf ausnahmslos nicht mit dem Bike befahren werden.
Gestartet wird diese Tour beim Informationsbüro Reith, links vor der Gemeinde dem schmalen Asphaltweg hinunter und nach der Unterführung rechts abbiegen. Hier den Niederwiesenweg entlang Richtung Auland. Bei der Weggabelung links halten, sobald der Weg auf den Möslweg mündet (vor der Fischzucht), scharf links abbiegen und dem Forstweg (Nr. 588) entlang dem Niederbach immer steil bergab durch schönen Kiefernwald folgen, bis man im kleinen Dorf Eigenhofen wieder auf die Bundesstraße stößt.

Siehe auch Route 588 vom Land Tirol.

Kontakt

Infobüro Seefeld
Seefeld

Wetter

Diesig

Heute - 18.04.2021 Oft bewölkt mit etwas Sonne zwischendurch, später schneit es auch zeitweise. -3° / 5° C

zur Vorhersage

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Olympiaregion Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren