Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Endpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

9,00 km

HM Bergauf

1214 m

Höchster Punkt

2196 m

Zeit gesamt

07:30 h

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Endpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

9,00 km

HM Bergauf

1214 m

Höchster Punkt

2196 m

Zeit gesamt

07:30 h

Wandern

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Wander- & Bergtour

Gipfeltour

+1

Route: Scharnitz – Arnsattel – Große Arnspitze – Arnsattel – Scharnitz

Parkmöglichkeit und öffentliche Anreise:

P1 "Ried"

Mit der Bahn bis Bahnhof Scharnitz (10 Minuten Fußweg zum Ausgangspunkt).

Alle Verbindungen in Echtzeit finden Sie mit der Mobilitäts-App "wegfinder".

Wegbeschreibung:

Anspruchsvolle Wanderung, absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und alpine Erfahrung sind notwendig!

Am nördlichen Ende von Scharnitz in Richtung P1 abbiegen. Kurz nach der Holzbrücke führt ein Forstweg geradeaus (Beschilderung beachten). Am Ende des Forstweges gelangt man auf einen Steig, der an der Flanke des Arnsattels hinauf in die Mulde der Hasellähne und weiter in Kehren stark ansteigend zur Unterstandhütte führt. Von hier steigt man nach rechts auf einem schmalen Steig durch schroffes Gelände auf den Vorgipfel mit Gipfelzeichen. Zum Hauptgipfel mit Gipfelkreuz sind Kletterstellen von I+ zu überwinden (Befestigungsringe vorhanden). Auf demselben Weg retour zum Ausgangspunkt.

Weitere Touren um die Große Arnspitze:

- Bergtour Überschreitung der Arnspitzen (für erfahrene Alpinisten)

- Bergtour Arnplattenspitze 

- Bergtour Hoher Sattel - Große Arnspitze

Alpiner Notruf & Bergrettung:

Tel.: 140

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Endpunkt

Scharnitz Parkplatz P1 "Ried"

Rundtour

Ja

Ähnliche Tourenvorschläge

Weg rund um den Brunschkopf - Forstweg im Wadl

Wandern

Rundwanderung um den Brunschkopf

Distanz Gesamt

12,80 km

Zeit Gesamt

04:00 h

HM Bergauf

265 hm

Höchster Punkt

1371 hm

Schwierigkeit

Leicht

Nach Gießenbach und Scharnitz.jpg

Wandern

Wanderung von Seefeld nach Scharnitz

Distanz Gesamt

9,60 km

Zeit Gesamt

02:30 h

HM Bergauf

27 hm

HM Bergab

288 hm

Höchster Punkt

1252 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
Pfarrhuegel in Seefeld.jpg

Wandern

Dorfrundweg Wildsee über Pfarrhügel

Distanz Gesamt

3,20 km

Zeit Gesamt

01:00 h

HM Bergauf

23 hm

Höchster Punkt

1203 hm

Schwierigkeit

Leicht

Herbst Spaziergang Richtung Triendlsaege - Seefeld

Wandern

Wanderung von Leutasch nach Seefeld

Distanz Gesamt

4,60 km

Zeit Gesamt

01:30 h

HM Bergauf

118 hm

HM Bergab

83 hm

Höchster Punkt

1225 hm

Schwierigkeit

Leicht

Blick in Karwendeltal vom Karwendelhaus

Wandern

Wanderung zum Karwendelhaus

Distanz Gesamt

36,00 km

Zeit Gesamt

11:15 h

HM Bergauf

839 hm

Höchster Punkt

1765 hm

Schwierigkeit

Mittel

Fischerrei am Weidachsee - Leutasch

Wandern

Rundwanderung um den Weidachsee

Distanz Gesamt

3,80 km

Zeit Gesamt

01:00 h

HM Bergauf

46 hm

Höchster Punkt

1156 hm

Schwierigkeit

Leicht

Aussicht von der Friedensglocke Richtung Inntal (beim Sonnenuntergang).jpg

Wandern

Aussichtsplattform Brunschkopf über Möserer Höhe

Distanz Gesamt

8,00 km

Zeit Gesamt

03:00 h

HM Bergauf

284 hm

Höchster Punkt

1498 hm

Schwierigkeit

Mittel

Kurze Pause an der Leutascher Ache - mit den Mountainbikes im Gaistal

Wandern

Bike & Hike Gehrenspitze, 2.367 m

Distanz Gesamt

21,00 km

Zeit Gesamt

07:00 h

HM Bergauf

1179 hm

Höchster Punkt

2367 hm

Schwierigkeit

Schwer