Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Yoga- und Naturtage in der Olympiaregion Seefeld

Yoga zur Sonnwende

Die Yogatage, im Juni und Dezember, bieten ein einzigartiges Kurs-Programm, rund um das Thema Sonnwende. Neben der atemberaubenden Naturkulisse, mit unzähligen Kraftplätzen, bilden die spezialisierten Yoga-Unterkunftsbetriebe den perfekten Rahmen für ein ganz besonders Yoga-Erlebnis im Herzen der Alpen. Durch die Tage begleiten Sie hochqualifizierte Yoga-Lehrer mit einem abwechslungsreichen Programm.

Kraft tanken - Yoga in der Natur

Die Natur ist der beste Ort, um die eigene Mitte zu finden. Frische Bergluft, Ruhe und eine atemberaubende Alpenlandschaft bilden die Grundlage, für ein absolutes Entspannen bei einer Yoga-Einheit am Seefelder Plateau. Spüren Sie die Kraft und Magie der Elemente, welche Ihnen die majestätische Bergwelt eröffnet.

  • Yoga im Sommer - Komm zum OM - 18. bis 24. Juni 2017
    Mit der Sommersonnwende, am 21. Juni 2017, startet der Sommer mit seiner lebensspendenden Kraft. Entspannen. Loslassen. Mit jedem Atemzug die Lebensenergie spüren, dass verspricht das Motto „Komm zum OM“.
     
  • Yoga im Winter - Namasté im Schnee - 19.-22. Dezember 2017
    Die Wintersonnwende, am 21. Dezember 2017, ist Teil der Yoga- & Naturtage und markiert den Beginn des astronomischen Winters. Eins werden mit Körper und Geist, bilden die Grundsteine für das Motto „Namasté im Schnee“.

Eine gesundheitsfördernde Höhenlage, von 1.200 Höhenmetern, bewusst leben und mit sich selbst im Einklang stehen - das und vieles mehr beinhaltet ein Yoga-Urlaub in der Olympiaregion Seefeld in Tirol. Eingebettet im Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, umgeben vom Wettersteinmassiv und dem Naturpark Karwendel, lädt 2017 das sonnige Hochplateau mit seiner einmaligen Naturlandschaft und den wunderschönen Panoramablicken erstmals zu den Yoga- & Naturtagen.

Yoga - Partnerbetriebe