Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

W16: Winterwanderung von Leutasch nach Seefeld

Winterliche Wanderverbindung zwischen Leutasch und Seefeld.

Auf einen Blick

Startpunkt: Musikpavillon Weidach (P15)
Endpunkt: Infobüro Seefeld
Aufstieg118 m
Höchster Punkt1.225 m
Streckenlänge6,6 km
Gehzeit / Gesamt02:00 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg0:0 hh:mm
Schwierigkeitleicht

Höhenprofil

 

Route: Musikpavillon Weidach – Mahderkapelle – Neuleutasch - Unterkelle – Landgasthof Triendlsäge – Dorfplatz Seefeld

Auch im Winter verbinden die beiden Ortschaften Seefeld und Leutasch wunderschöne Wanderwege. Wer von Leutasch startet, beginnt am (gebührenpflichtigen) Parkplatz beim Musikpavillon Weidach, alternativ geht’s mit dem Regionalbus bis zur Haltestelle Weidach/Zentrum und von dort zur Talstation am Katzenkopf. Links davon startet auch schon der Wanderweg Richtung Waldrand. Nach einer kurzen Waldpassage geht es ein Stück an der Bundesstraße entlang, welche man an der nächsten Weggabelung linksseitig kreuzt, um dann gleich wieder rechts auf den beschilderten Wanderweg nach Seefeld zu wechseln. An der Mahderkapelle erneut die Bundesstraße kreuzen und dem Schotterweg daneben über Neuleutasch bis nach Unterkelle weiterwandern. Dort wieder links ab in den Wald und der Beschilderung bis zum Landgasthof Triendlsäge folgen.

Nach einem kulinarischen Abstecher in die Tiroler Traditionsküche (fangfrische Forellen!) geht es gegenüber vom Gasthof über den Parkplatz und mit einer Waldschleife auf die Heilbadstraße. Dieser nun bergauf bis zur Hauptstraße folgen. Dann rechts ab und gemütlich immer geradeaus bis zum Endpunkt der Wanderung am historischen Seefelder Dorfplatz spazieren.

Einkehrmöglichkeiten: Kreithalm, Gasthof Neuleutasch, Landgasthof Triendlsäge

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Olympiaregion Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren