Triendlsäge

Heute geschlossen

Das charmante Landgasthaus Triendlsäge ist von Seefeld kindergerecht und einfach zu erreichen, liegt ruhig und idyllisch zwischen Flusslauf und Waldrand und bewirtet hungrige Gäste ganzjährig mit ausgezeichneter Tiroler Küche. Besonders empfehlenswert: Fangfrische Forellen aus eigenem Gewässer, eine herzhafte Brettljausn mit regionalen Spezialitäten und der herrlich flaumige Kaiserschmarren aus der Gusseisenpfanne. Das familienfreundliche Gasthaus verfügt außerdem über einen Spielplatz für Kinder und eine großzügige Sonnenterrasse. Mit eigenem Festsaal für bis zu 120 Personen in der alten Schausäge am Fluss bietet sich das ehemalige Wassersägewerk auch als exklusive Eventlocation für private Feiern, Hochzeiten und Feste in einmaligem Ambiente an. Um rechtzeitige Reservierung wird unbedingt gebeten.

Warme Küche: von 11.30 bis 20.30 Uhr
Ruhetage: im Sommer Dienstag & Mittwoch, im Winter nur Mittwoch
Sitzplätze: ca. 110


LAGE & AUSGANGSPUNKT
Die Triendlsäge liegt nur 2.5 Kilometer vom historischen Dorfzentrum in Seefeld entfernt in einem malerischen Waldstück und ist zu Fuß, mit dem (E-)Bike, Auto oder via Pferdekutsche einfach erreichbar. Ausreichend Parkplätze für Autofahrer stehen direkt beim Landgasthaus zur Verfügung, auch Fahrräder können vor Ort sicher versperrt werden.

SOMMERTOUREN

  • Triendlsäge Rundwanderung. Leichte Spazierwanderung vom Dorfzentrum Seefeld in etwa einer Stunde über die asphaltierte Wettersteinstraße und den Geigenbühel bis zum Landgasthaus Triendlsäge. Retour durch den Kesselwald zurück nach Seefeld.
    Zur Rundwanderung

  • Von Wildmoos nach Hochmoos. Mittelschwere, etwa vierstündige Rundwanderung vom ikonischen Seekirchl in Seefeld zur malerischen Wildmoosalm. Weiter über Hochmoos auf den Katzenkopf und von dort über Neuleutasch zur Triendlsäge. Nach einer verdienten Stärkung entweder entspannt zurück nach Seefeld oder durch das wildromantische Fluderntal noch einmal auf die Wildmoosalm und dann retour zum Ausgangspunkt.
    Zur Wanderung

  • Radrundfahrt Bauernwald. Mittelschwere Biketour von der Triendlsäge nach Unterkelle und durch den Bauernwald und an der Abzweigung nach Scharnitz Richtung Seefeld abbiegen. Auf dem Forstweg durch den lichten Lehenwald zurück zum Ausgangspunkt an der Triendlsäge.
    Zur Rundfahrt

  • (E-)Bikeverbindung Seefeld-Leutasch. Die mittelschwere Biketour verbindet die beiden Ortschaften Seefeld und Leutasch auf einer abwechslungsreichen Strecke über 7.5 Kilometer. Vom Infobüro Seefeld über die Olympiastraße Richtung Leutasch, am Birkenlift Richtung Triendlsäge abbiegen, beim Landgasthaus eine kleine Rast (mit Kneippgang) einlegen und schließlich der Bundesstraße Richtung Gasthof Neuleutasch folgen und nach etwa zwei Kilometern auf gelb beschilderten Waldwegen nach Leutasch abfahren.
    Zur Biketour

Wetter

Sonnig

Heute - 28.02.2021 Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf. -8° / 8° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren