Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Infozentrum Seefeld

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (Parkplatz Länd P2)

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

12,70 km

HM Bergauf

40 m

HM Bergab

260 m

Höchster Punkt

1142 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Infozentrum Seefeld

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (Parkplatz Länd P2)

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

12,70 km

HM Bergauf

40 m

HM Bergab

260 m

Höchster Punkt

1142 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Mountainbiketour

Route: Bahnhof Seefeld - Olympiastraße - Leutascher Straße - Birkenlift Seefeld - Triendlsäge - Lehenwald - Bodenalm Gießenbach - Scharnitz - Sportplatzweg/Brücke - Innsbrucker Straße - Hinterautalstraße - Informationsbüro Scharnitz

Beschreibung der Route:

Verbindungsweg zwischen den Regionsorten Seefeld und Scharnitz

Die Route führt zu Beginn nördlich bis zu den ÖBB Parkplätzen, danach nach links (westlich) von der Raiffeisenbank vorbei auf die Olympiastraße. Dieser geradeaus bis zur Kreuzung folgen und hier rechts auf die Leutascher Straße abbiegen. Nach dem Schlepplift „Birkenlift Seefeld“ führt rechts eine Asphaltstraße in den Wald hinein – folgen Sie dieser Straße bis Sie das Waldgasthaus Triendlsäge erreichen.

Tipp: An heißen Tagen können Sie sich hier bei der Kneippanlage (Armbecken) abkühlen.

Folgen Sie nach dem Waldgasthaus Triendlsäge dem Schotterweg durch den Lehenwald. Sie können optional rechts einbiegen um zur Bodenalm zu gelangen. Folgen Sie dem Schotterweg weiter bis Sie die Hauptstraße erreichen – biegen Sie hier rechts ab und folgen Sie dieser. Kurz vor der Abzweigung auf die Bundesstraße biegen Sie links ab und folgen dem Weg weiter durch die Ortschaft Gießenbach. Nach wenigen Minuten erreichen Sie nach dem Ort Gießenbach bereits den Ort Scharnitz. Folgen Sie dem Sportplatzweg bis zur Brücke, welche über den Bach führt.

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Infozentrum Seefeld

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (Parkplatz Länd P2)

Ähnliche Tourenvorschläge

540_Wettersteinhütte_Wangalm(c)Anna-Rieder-(6).jpg

Radfahren

Biketour Nr. 540 Wettersteinhütte-Wangalm

Distanz Gesamt

8,10 km

HM Bergauf

529 hm

HM Bergab

69 hm

Höchster Punkt

1753 hm

Schwierigkeit

Schwer

Verschiedene Stationen der Kneippanlage bei der Ropferstubm

Radfahren

Biketour Nr. 5067 Salzbach-Ropferstub'm

Distanz Gesamt

8,30 km

HM Bergauf

230 hm

Höchster Punkt

1307 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wildmoosalm

Radfahren

Biketour Nr. 5069 Seefeld-Wildmoos

Distanz Gesamt

2,90 km

HM Bergauf

91 hm

Höchster Punkt

1301 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbiken in der Region Seefeld (2).jpg

Radfahren

Gravelbiketour Wildmoos

Distanz Gesamt

20,00 km

HM Bergauf

450 hm

Höchster Punkt

1510 hm

Schwierigkeit

Mittel

Hämmermoosalm

Radfahren

Biketour Nr. 5047 Gaistal-Hämmermoosalm

Distanz Gesamt

3,90 km

HM Bergauf

188 hm

Höchster Punkt

1417 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbike - an der türkisblauen Isar.jpg

Radfahren

Biketour Nr. 578 Hinterautal-Isarursprung-Kastenalm

Distanz Gesamt

28,00 km

HM Bergauf

327 hm

HM Bergab

324 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Leicht

Radtour

Radfahren

Biketour Seefeld - Mösern - Wildmoos - Katzenkopf - Fludertal - Seefeld

Distanz Gesamt

27,20 km

HM Bergauf

657 hm

HM Bergab

651 hm

Höchster Punkt

1368 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbiker auf der Gleirschhoehe im Hinterautal - Naturpark Karwendel

Radfahren

Biketour Nr. 581 Gleirschtal-Pfeishütte

Distanz Gesamt

39,00 km

HM Bergauf

1152 hm

HM Bergab

1145 hm

Höchster Punkt

1922 hm

Schwierigkeit

Schwer