Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

W20: Winterwanderung zur Katzenkopfhütte

Wunderschön verschneite Winterwanderung auf den Leutascher Katzenkopf.

Auf einen Blick

Startpunkt: Talstation Katzenkopf Leutasch (P14)
Endpunkt: Katzenkopfhütte
Aufstieg224 m
Höchster Punkt1.353 m
Streckenlänge2,6 km
Gehzeit / Gesamt01:15 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg0:0 hh:mm
Schwierigkeitleicht

Höhenprofil

 

Route: Talstation Katzenkopf Leutasch - Katzenkopfhütte
 
Direkt von der Talstation des vielseitigen Leutascher Katzenkopfes führt eine wunderschöne Wanderstrecke auf den Berg.
 
Da man auf der gleichen Route im Winter auch rodeln kann und der Aufstieg unterwegs einmal die Skipiste kreuzt, ist unterwegs unbedingt auf Gegenverkehr zu achten! Bei Bedarf kann man sich an der Talstation gegen geringe Gebühr auch eine Leihrodel holen, alternativ führen von der gemütlichen Katzenkopfhütte (1.360m) Winterwanderwege weiter bis nach Wildmoos, Seefeld und Mösern.

Von der Sonnenterrasse der traditionsreichen Holzhütte erstreckt sich ein eindrucksvolles Bergpanorama über das weitläufige Leutaschtal, das man bei hausgemachten Köstlichkeiten, frischgezapften Erfrischungen und dampfenden Heißgetränken hier einfach auf sich wirken lassen kann. Wer sich lieber drinnen aufwärmt, findet dort eine gemütliche Tiroler Stube mit Kachelofen und knisterndem Kaminfeuer. Und wer am Rückweg noch etwas wohltuende Entspannung sucht, findet in der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch vielfältige Wellnessangebote vom Alpenkräuteraufguss bis zur Wadenmassage.

Einkehrmöglichkeiten: Kreithalm, Katzenkopfhütte

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Olympiaregion Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren