Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Nördlinger Hütte

Endpunkt

Solsteinhaus

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

6,70 km

HM Bergauf

370 m

HM Bergab

795 m

Höchster Punkt

2239 m

Zeit gesamt

04:00 h

Startpunkt

Nördlinger Hütte

Endpunkt

Solsteinhaus

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

6,70 km

HM Bergauf

370 m

HM Bergab

795 m

Höchster Punkt

2239 m

Zeit gesamt

04:00 h

Wandern

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Weitwanderweg

Route: Nördlinger Hütte - Ursprungsattel - Eppzirler Scharte - Höllkar - Solsteinhaus

Wegbeschreibung:

Zunächst startet man von der Nördlinger Hütte Richtung Osten, folgt jedoch bald dem Wegverlauf nach Norden unterhalb der Ostabbrüche der Reither Spitze und später dem Wegverlauf Richtung Osten zum Ursprungsattel (2087 m). Man hält sich hier nicht Richtung Freiungstürme, sondern folgt dem nach Nordosten absteigenden Weg. Am Breiten Sattel (1794 m) zweigt man nach rechts auf Steig 74 zur Eppzirler Scharte ab. Nachdem man das große Geröllfeld des Kuhljochs durchquert und wenige Serpentinen Anstieg hinter sich gebracht hat, erreicht man die Eppzirler Scharte (2102 m). Ab hier steigt man etwa 200 hm das mit Kalkschotter gefüllte Höllkar hinab (Steig 212) und folgt anschließend dem Steig 211/212, der in auf und ab zum Solsteinhaus führt.

Gipfel entalng der Etappe:

Falls du noch Zeit und Ausdauer hast, kannst du auf dieser Etappe folgende Gipfel durch einen Abstecher mitnehmen:

  • Kuhlochspitze (2297 m); Aufstieg: +2 h (schwarzer Bergweg)

  • Erlspitze (2405 m); Aufstieg: +3 h (schwarzer Bergweg)


Alpiner Notruf & Bergrettung:

Tel.: 140

Empfohlene Ausrüstung

knöchelhohe Bergschuhe, ausreichend Wasser

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Nördlinger Hütte

Endpunkt

Solsteinhaus

Karte & Höhenprofil

Ähnliche Tourenvorschläge

Wandern

Adlerweg-Etappe 11: Karwendelhaus – Birkkarspitze – Hallerangerhaus

Länge

14,00 km

Dauer

08:30 h

Bergauf

1440 hm

Höhenmeter

2750 hm

Schwierigkeit

Schwer

Wandern

Bergtour Hohe Munde, 2.592 m

Länge

11,30 km

Dauer

09:00 h

Bergauf

1410 hm

Höhenmeter

2562 hm

Schwierigkeit

Schwer

Wandern

Wanderung zur Muggenmoosalm

Länge

3,60 km

Dauer

01:15 h

Bergauf

80 hm

Höhenmeter

1252 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wandern

Rundwanderung im Möserer Tal

Länge

3,10 km

Dauer

00:45 h

Bergauf

12 hm

Höhenmeter

1196 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wandern

Bike & Hike Gehrenspitze, 2.367 m

Länge

10,50 km

Dauer

03:30 h

Bergauf

1179 hm

Bergab

40 hm

Höhenmeter

2367 hm

Schwierigkeit

Schwer

Wandern

Wanderung zur Ropferstub'm

Länge

9,20 km

Dauer

03:00 h

Bergauf

246 hm

Höhenmeter

1316 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wandern

Rundwanderung Gleirschhöhe

Länge

8,60 km

Dauer

02:45 h

Bergauf

212 hm

Höhenmeter

1074 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wandern

Aussichtsplattform Brunschkopf über Möserer Höhe

Länge

8,00 km

Dauer

03:00 h

Bergauf

284 hm

Höhenmeter

1498 hm

Schwierigkeit

Mittel